34. Meeeeeeeer

Tardets - Hendaye - Bayonne Als ich aufwache klebt alles. Unzählige Nacktschnecken haben ihre widerlichen Spuren hinterlassen und sind sogar ins innere unserer Rucksäcke vorgedrungen. Es ist schlimm, morgens um halb 6 Nacktschnecken zu entfernen und ich zweckentfremde meinen Eispickel und mache daraus einen Golfschläger für Schecken. Als wir endlich im Bus sitzen, schlafen wir …

33. Tag: Müde

Refuge l'Abérouat - Ardinet - Pas d'Azuns - la-Perre-St-Martin - Tardets Es tut gut, lange zu schlafen. Nach langer Zeit einmal wieder mit Dach über dem Kopf, und sogar - was ich sonst nicht leiden kann - mit geschlossenen Fensterläden. Aber eben lang und tief. Als Lise und ich zum frühstücken gehen ist es schon …

32. Tag: Letzter Gipfel

Cabane de Caillou - Refuge Pombie - Pic Midi d'Osseau - Canyon de Cap de Port - Lac de Bious-Artigues Es ist ganz seltsam, allein zu schlafen und vor Allem, allein aufzuwachen. Nach meiner Fantasiereise im letzten Blogbeitrag komme ich jetzt wieder in der Realität an. Und in der bin ich eigentlich allein unterwegs, noch …

25. Tag: Going off-line

Gavarnie - Barrage d'Ossue - Grottes Bellevues Morgens ist meine Wäsche alles andere als trocken, aber das macht mir nichts aus, denn mein Körper schreit sowieso noch etwas Dehnung und einer Massage mit der Blackroll. Bis zu den Grottes Bellevues sind es nur knapp fünf Stunden und so entscheide ich einfach erst später am Nachmittag …

22. Tag: Trampen

Viadòs - Parzan - Bielsa - Refugio de Pineta Ich steige früh morgens die paar Stunden nach Viadós ab und entscheiden dann zu trampen. Mein Knöchel macht nicht mit, es tut einfach zu weh. Trotzdem: die Vielzahl der bunten Blumen hier lässt sogar mich, die sonst nie Blüten fotografiert, knipsen wie wild. Ich will die …

21. Tag: Aua

Refuge du Portillon - Tusse de Montarque (2.889) - Col de Gourgs Blancs - Prat Caseneuve Wieder geht es durch ein steiles Col. Gestern ist hier wohl jemandem ein Stein auf den Kopf gefallen und er musste mit dem Heli gerettet werden. Wir gehen vorsichtig, aber mir macht der Schnee noch immer viel Spaß. Im …