Der Winter ist noch nicht vorbei… in Schottland

Der erste Blick aus dem Zelt ging ins weiße. Draußen hat es nachts ordentlich geschneit. Und es war wieder eine recht kalte Nacht. Ich hatte unterschätzt, dass es hier doch so kalt wird… Meine Klamotten sind inzwischen von dem ständigen Regen gestern völlig durchnässt und jetzt hab ich wirklich nichts trockenes mehr zum anziehen, was mir schon etwas Sorgen bereitet… Heute ist der letzte Tag vom Fotoshooting, morgen wollten April und ich eigentlich auf den Ben Nevis. Aber ob das bei diesem Wetter geht ist noch unklar. Es stürmt mitunter recht gewaltig und hat auch Nachts ordentlich am Zelt gerüttelt. Das Wetter ist so unbeständig, wie ich es noch nie erlebt habe. Fließender, schüttender, fliegender oder fädiger Regen wechseln sich mit Nebel und Sonnenschein. Ab und zu kommt dann noch plötzlich ein starker böiger Wind dazu. Es ist wirklich abenteuerlich.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s