MITGEHEN

Aktuell bin ich in der Ausbildung zur staatlich geprüften Bergwanderführerin (UIMLA). Nachdem ich schon mehrere Jahre für den Alpenverein geführt habe, freue ich mich darauf ab dem Frühsommer 2020 auch freiberuflich Touren anbieten zu können.

Das wichtigste dabei ist mir, meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Bergwelt so eröffnen zu können, wie ich sie liebe. Es geht nicht darum besonders schnell oben an einem Gipfel zu sein. Vielmehr geht es mir um das Gesamterlebnis das man körperlich und mental machen kann. Es geht um Wahrnehmung mit allen Sinnen, es geht um Bewusstsein für den Wert der Umwelt und insbesondere geht es um Genuss, Freude und auch um Erfolgserlebnisse.

Ich schmiede gerne Pläne, und so will ich auch für meine Kunden die “perfekte” Tour planen. Und die sieht eben je nach Kunden ganz unterschiedlich aus. Ob du Weite sehen willst oder hoch hinaus, ob du Bergkulturen erkunden willst oder lernen willst wie du Knieschmerzen mindern und Blasen vermeiden kannst. Ob du mit deiner Familie einfach sicher unterwegs sein willst oder dich ein paar Tage lang auch sportlich auspowern willst. Ob du endlich mal unter freiem Himmel schlafen willst oder schon immer mal einen echten Enzianschnaps auf der Hütte trinken wolltest: Ich bin dabei.

Schreib mit eine Mail und gemeinsam finden wir den richtigen Weg: ana@anasways.com

Vermehrt wird es ab 2020 auch wieder Angebote mit Kooperationspartnern geben. So beispielsweise Yoga und Wandern, Mehrtages-Hüttentouren, Wandern und Biwak, Kochen am Berg (mit Expeditionskoch Kieran Creevy) und vieles mehr…

Wenn ihr über dieses Programm informiert werden wollt, sobald die Termine stehen, gebe ich euch gern Bescheid: